Die vorliegende didaktisierte digitale Quellen-Sammlung ist den Prinzipien der Multiperspektivität, Multilingualität und des Open Access verpflichtet. Sie verfolgt keine kommerziellen Interessen und dient ausschließlich Bildungszwecken. Sie wurde von der DFG gefördert und unterliegt daher den Standards guter wissenschaftlicher Praxis.

Koordination, einführende und kommentierende Texte, Didaktisierung: Dr. Stephanie Zloch

Redaktion: Antigoni Loukovitou

Technischer Support: Antigoni Loukovitou, Torsten Gruß, Angie Slotta

Fachliche und didaktische Mitwirkung: Prof. Dr. Gregorz Białuński, Philipp Gajuk, Prof. Dr. Jan Gancewski, Dr. Kerstin von der Krone, PD Dr. Izabela Lewandowska, Dr. Robert Maier, Susanne Nikonorow, Dr. Dirk Sadowski, Dr. Maren Tribukait

Übersetzungen: Dr. Ewa Herfordt (Polnisch), Vilija Gerulaitiėne (Litauisch), Dr. Oksana Nagornaja (Russisch)

Webdesign: Christoph Schüssler 

Typo3-Entwicklung: Connecta AG